PKW-Maut verschoben

Es läuft also doch nicht so glatt in Brüssel wie von den Maut-Missionaren Dobrindt und Seehofer gewünscht und propagiert: Die Mautpläne landen erst mal vor dem Europäischen Gerichtshof und wurden – taktisch nicht unklug – von Dobrindt bis auf weiteres in die Ablage zurückgestellt. Noch ist die Gefahr nicht endgültig beseitigt, doch zunächst mal kann man zutiefst aufatmen.

Gott sei Dank

1. Ich hab’s schon mehrmals erwähnt, deshalb hier nur in Kurzform. Sofern es zur Weiterlesen

Google – Visionen

Was will Google eigentlich? Geld verdienen? Sicher, das auch. Oder Macht? Sicher, das auch, mehr noch als das Einstreichen von Gewinnen. Doch damit sind die Ziele dieses Konzerns noch nicht vollständig beschrieben. In Interviews mit den entscheidenden Vordenkern in diesem Konzern wird deutlich, dass es auch und vor allem um die Realisierung von Visionen geht.

Ein leitender Mitarbeiter, der ganz wesentlich die Richtung bei Google mitbestimmt hat Weiterlesen

Google – Kommerz und Verwertbarkeit

Wenn man Berichte über das Leben und Treiben im Google-Camp liest, dann reibt man sich womöglich verwundert die Augen. Das geht da ja richtig toll zu. Die Leute gehen offen und “unhierarchisch” miteinander um; Gebote und Vorschriften dominieren nicht das Betriebsklima; Leistung wird durch Engagement der Mitarbeiter erzielt und weniger durch starre Arbeitszeiten und Kontrollen. Rundherum das, was man sich für einen Betrieb nur wünschen kann. Und es funktioniert.

Wenn da nicht dieses ständige Datensammeln wäre, könnten die Benutzer Weiterlesen

Google – Internet

Wenn man sich fragt, was Google ist und womit sich dieser Konzern befasst, dann gibt es eine klare Antwort: Internet. Google hat nicht nur mit dem Internet zu tun, sondern Google ist das Internet. Ohne Internet gäbe es höchstwahrscheinlich die Firma Google gar nicht, und ohne Google wäre das Internet nicht das was es heute ist. Google lebt vom Internet, und das Internet atmet den Geist des Silicon Valley. Überall ist Google präsent: in der am meisten verwendeten Suchmaschine, in zahllosen Weiterlesen

Pech gehabt!

Und schon wieder schlugen die Hacker zu. Diesmal hat’s den Bundestag erwischt, und zwar heftig. Es war sogar die Rede davon, die Hardware auszutauschen. Man vermutet den russischen Geheimdienst hinter der Attacke, aber sicher weiß man es nicht. Natürlich nicht, Nur dass dahinter Profis stecken müssen, das scheint so gut wie sicher zu sein. Natürlich.

Kein Grund zur Aufregung, finde ich, denn der totale Gau war’s ja nicht. Der findet statt, wenn demnächst einige Experten mit Dschihad-Zielen in ein Weiterlesen

Nicht zu fassen …

Wieder so ein Zeitungsbericht: Irgendein Verantwortlicher aus der “Versorgungsszene” äußert die Befürchtung, dass die Grundversorgung der Bevölkerung mit Strom, Gas usw. gefährdet ist, weil Hacker die vernetzten Strukturen zerstören können.

Da fällt mir spontan nur der Kommentar ein: “Nicht möööglich!”

Wirklich, angesichts der Dummdreistigkeit, mit der die Verantwortlichen lebenswichtige Versorgungsstrukturen dem Internet (ich wiederhole: dem Internet !!) anvertrauen, kann man nur noch mit Ironie reagieren. Weiterlesen

Bargeld – wozu?

Prolog: Mein Drucker verlangte wieder einmal dringend nach neuer Tinte, aber als ich im Elektro-Discounter vor dem 20 Meter breiten Regel mit den gefühlten tausenden von verschiedenen Druckerpatronen stand, merkte ich, dass ich vergessen hatte, mir den Druckertyp bzw. den Tintentyp zu notieren. Na gut, da ich zumindest den Hersteller des Druckers kannte, konnte ich meine Suche auf 3 m Regal beschränken. Dennoch erfolglos.

Ein aufmerksamer Mitarbeiter bemerkte meine Hilflosigkeit und fragte, ob ich den Drucker hier im Laden gekauft hätte. Ich sagte ihm, dass ich das nicht genau wüsste, außerdem sei das schon rund 10 Jahre her. Er bekam große Augen, dann Weiterlesen