America first

Nicht so ganz einfach, diesen amerikanischen Superpräsidenten zu charakterisieren. Wenn ich meine Wertemaßstäbe anlegte, müsste ich ihn … nein, lieber nicht, dann hätte man mich wegen Beleidigung am Wickel. Also freundlich: Der Typ wirkt auf mich wie ein Bulle, der mit gesenkten Hörnern auf alles losgeht, was sich ihm in den Weg stellt. Klar, dass er schon vieles kaputt gemacht hat, in der Welt und in den USA. Hauptsächlich in den USA. Wie sagte der Donald so schön: “America first!” Dabei wird er noch angefeuert, hauptsächlich von weißen Cowboys und Farmern, von denen einige noch die Parolen aus der Ku-Kluxer-Zeit kennen.